2. Gesamtübung 2013

Am Samstag dem 20. April fand die 2. Gesamtübung statt.

Übungsschwerpunkt war Atemschutz und Wasserbezug.

Geübt wurde beim Anwesen Grautwaschl.

Für Atemschutzträger eine realistische Übung, da das Wohnhaus noch voll eingerichtet und für die Übungsteilnehmer unbekannt war.

Rauch erschwerte die Übung, aber das sollte ja Sinn und Zweck einer Übung sein.



Über den Autor

HBI a.D. Raser Josef
Zugskommandant 1. Löschzug

Anzahl der Einträge : 171

© 2017 Powered by LM d.V Wolfgang Reisinger

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

Scroll to top